Donnerstag, 31. Juli 2014

NSU-Prozess: Zeuge legt Ermittlungspanne bei DNA-Spuren offen?

NSU-Prozess: Zeuge legt Ermittlungspanne bei DNA-Spuren offen

RP ONLINE - ‎vor 10 Stunden‎
München. Im NSU-Prozess hat ein Fahnder des Bundeskriminalamts eine Ermittlungspanne offengelegt. So seien DNA-Spuren an einem Rückzugsort des Terrortrios fälschlicherweise einem mutmaßlichen Komplizen zugeordnet worden, sagte er am ...