Mittwoch, 30. April 2014

Nord-Irland: Sinn-Féin-Chef Adams wegen Mordermittlungen festgenommen?

Nord-Irland: Sinn-Féin-Chef Adams wegen Mordermittlungen festgenommen

ZEIT ONLINE - ‎vor 15 Minuten‎
Der ehemalige IRA-Aktivist soll an einem Mord im Jahr 1972 beteiligt gewesen sein. Adams bestreitet das. Die IRA hatte den Mord vor einigen Jahren zugegeben. 1. Mai 2014 01:28 Uhr 1 Kommentar. Sinn-Fein-Chef Gerry Adams bei der Beerdigung des ...
Nordirland Sinn-Fein-Chef wegen IRA-Mordfalls festgenommen
Nordirland: Sinn-Fein-Chef Adams festgenommen

n-tv Der Nachrichtensender ntv
  -  Google+
Mehr als 30 Jahre lang war eine zehnfache Mutter spurlos verschwunden - ermordet von der IRA. Nun nimmt die Polizei mit Gerry Adams den Chef der pro-irischen Partei Sinn Fein fest. Die Polizei beschuldigt ihn, an dem Mord beteiligt gewesen zu sein.